Bislang konnte man auf dem Rheinuferweg nur an den Wochenenden die Landesgrenze überqueren, weil er an einem Areal vorbeiführte, das wegen Altlasten saniert werden musste. (Bild: Keystone)

Basel

Rheinuferweg von Basel nach Hüningen durchgehend offen

Der Rheinuferweg von Basel nach Hüningen ist ab sofort durchgehend offen. Dies, weil die Novartis die Sanierung eines verseuchten Areals abschliessen konnte.

Die neue Velo- und Fussgängerverbindung entlang des Grossbasler Rheinufers bis nach Hüningen (F) wurde 2016 eingeweiht. Bislang konnte die Landesgrenze aber nur an den Wochenenden passiert werden. Grund waren Bodensanierungen auf dem Areal “Ara Steih” auf französischem Boden.

Novartis konnte die Sanierungsarbeiten nun abschliessen. Jetzt sei der Weg wie vorgesehen auch für den Arbeitsweg von Pendlerinnen und Pendler an Werktagen offen, heisst es in der Medienmitteilung.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*