Das Gewinnerbild von Cyril Wegmüller. (Bild: zVg)

Basel

Das ist das schönste Herbstbild!

Mehr als 3'700 Votes sind eingegangen. Mit Abstand gewinnt Cyril Wegmüller den Herbstbild-Wettbewerb und damit einen Pro Innerstadt-Bon von 150 Franken.

Exakt 3’780 Stimmen haben über das schönste Herbstbild der Region befunden. 45 Prozent davon hat sich Cyril Wegmüller aus Basel geangelt. Der zweite Platz kommt lediglich auf 29 Prozent, der dritte Platz erreicht nur noch abgeschlagene 8 Prozent. Dies, obwohl es sich beim Sieger-Bild nicht um ein klassisches Herbst-Foto mit bunten Blättern und goldenem Sonnenschein handelt.

«Die dunkle Seite des Herbsts»

Vielmehr kommt der Schnappschuss grau und nass daher. Regentropfen sammeln sich auf einer Pflanze bei der Pfalz, im Hintergrund der dunkle Rhein und die Wettsteinbrücke.

«Ich war an einem regnerischen Tag alleine unterwegs und habe den Spot auf der Pfalz entdeckt. Und dann hab ich mir gedacht, dass sieht noch cool aus. Sozusagen die dunkle Seite des Herbsts», erklärt Gewinner Cyril Wegmüller im Interview.

Cyril Wegmüller schoss das schönste Herbstbild. (Bild: zVg)

Fotografieren gehörte schon immer zu seinen Leidenschaften. In den letzten zwei Monaten widmete er sich allerdings intensiver seinem Hobby. «Ich habe kürzlich eine eigene Instagram-Seite eröffnet und begann, durch die Schweiz zu fahren und Bilder zu schiessen.»

Der Sieg sei aber nicht alleine sein Verdienst. «Meine Gugge, Arbeitskollegen und meine Familie haben gevotet, was das Zeugs hält. Irgendwann haben dann auch Bekannte von Bekannten begonnen, für mich zu voten, das freute mich natürlich sehr. Ich habe aber wirklich nicht damit gerechnet, zu gewinnen.»

Mit iPhone-Bild zum Sieg

Seine Fotos macht der 26-Jährige bis dato aber nicht etwa mit einer professionellen Kamera, sondern mit einem iPhone der neueren Generation. Das soll sich allerdings bald ändern. «Der Pro Innerstadt Bon steuert dazu bei, mir richtiges Kamera-Equipment zu kaufen, davon träume ich schon lange.»

Auch könnte er sich vorstellen, sein Hobby zum Beruf zu machen. «Falls sich etwas ergibt, wäre das toll. Ich habe wirklich Spass daran.»

Nun darf Cyril Wegmüller aber zuerst Spass beim Geld ausgeben haben. Mit einem Geschenkbon im Wert von 150 Franken offeriert von Pro Innerstadt Basel. Telebasel gratuliert zum Sieg.

Die 15 Final-Bilder nochmals in der Übersicht:

4 Kommentare

  1. …ja, aber schön ist das nicht – und repräsentativ für den Herbst noch viel weniger. Regnen tut es zu JEDER Jahreszeit! Kann mich nicht so recht mit dem Gedanken anfreunden, dass die Mehrheit der Basler Bevölkerung ein nass-graues “Herbstbild” wunderschön findet… Aber wie immer bei Online-Votings lässt sich auch hier mit wenig Erfindergeist viel mogeln. Herzliche Gratulation!Report

  2. … da kann ich Herrn Wegmüller nur noch gratulieren; über 1’700 Menschen finden sein tristes Bild der Hammer!
    Ob ein einer nicht für sich selber Stimmen gesammelt hat lass ich mal im Regen stehen…Report

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*