(Bild: Kantonspolizei Solothurn)

Region

Motorradfahrer erfasst Fussgänger auf Zebrastreifen

In Breitenbach erfasste ein Motorradfahrer am Mittwochabend einen Fussgänger auf dem Zebrastreifen. Beide wurden verletzt und mussten ins Spital.

Am Mittwochabend kurz nach 18 Uhr kollidierte im Bereich des Kreisverkehrplatzes Central in Breitenbach ein Motorradfahrer mit einem Fussgänger. Der Lenker des Zweirades verliess den Kreisel bei der Ausfahrt Laufenstrasse, schreibt die Kantonspolizei Solothurn in einer Mitteilung. Dabei übersah er nach ersten Erkenntnissen den Fussgänger, der sich gerade auf dem Zebrastreifen befand.

In Folge dessen kam es zu einem Zusammenstoss zwischen Motorrad und Fussgänger. Beide Personen stürzten, verletzten sich und mussten ins Spital gebracht werden.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*