So sieht der Toyota Yaris Hybrid aus – der einzige Vollhybrid seiner Klasse. (Bild: Toyota)

International

Erste Details zum Toyota Yaris Hybrid

Toyota verrät erste Details seiner vierten Generation des Kleinwagenmodells Yaris. Am 24. Oktober feiert der Yaris auf der «Tokyo Motor Show» Premiere.

Der neue Yaris wird durch einen grosszügigen Innenraum, modernes Design und einem Hybrid-Motor überzeugen, wie Toyota den Wagen auf ihrer Website vorstellen. Tatsächlich ist er der einzige Vollhybrid seiner Klasse.

Der Vollhybrid-Antrieb ermöglicht es dem Kleinwagen, bis zu 50% rein elektrisch unterwegs zu sein. Für das Aufladen wird keine Steckdose benötigt – der Yaris kann wie jedes normale Auto praktisch betankt werden.

Ein Pre-Collision System soll helfen, Kollision zu vermeiden. Zudem ist das Auto mit einer Spurwechselwarnung augestattet, die den Lenker akustisch und optisch warne, wenn er ohne zu blinken aus der Spur fährt. Der Wagen ist bis zum 31. Oktober noch ab 14’400 Franken zu haben. Für einen Yaris mit Automatikgetriebe zahlt man 22’900 Franken oder mehr.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*