Bei der Kreuzung Dürrenmattstrasse/Baslerstrasse kam es am Donnerstagvormittag in Allschwil nach einem Überholmanöver zu einer Kollision. (Bild: Google Maps)

Baselland

Überholmanöver in der Kurve führt zu Unfall

In Allschwil ist es am Donnerstag zu einer Kollision zwischen zwei Personenwagen gekommen. Verletzt wurde niemand.

Laut Baselbieter Polizei fuhr ein 56-jähriger Lenker gerade auf der Baslerstrasse in Richtung Stadt. Bei der Verzweigung Baslerstrasse/Dürrenmattweg bog er nach links in den Dürrenmattweg ein.

In der Kurve sei er von einem in gleicher Richtung fahrenden 61-jährigen Lenker links überholt worden. Daraufhin kam es zu einer seitlichen Kollision, wie die Baselbieter Polizei weiter mitteilt. Personen seien keine zu Schaden gekommen.

Da der Unfallhergang nicht restlos geklärt ist, sucht die Polizei Zeugen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*