Featured Video Play Icon
(Video: Telebasel Mash)

Basel

Wirfst Du Abfall auf den Boden?

Jeden Tag eine gute Tat, ist wirklich nicht zu viel verlangt. Mash-Reporterin Dania entscheidet sich, den Abfall auf den Strassen aufzusammeln.

Mash hat sich bei Passanten erkundigt, ob sie ihren Abfall auch richtig entsorgen und nicht auf den Boden werfen. Die Befragten gaben an, schon darauf zu achten. Trotzdem findet man an einem Nachmittag auf den Strassen der Basler Innenstadt relativ viel Müll auf dem Boden.

«Ich achte schon darauf, meinen Abfall nicht auf den Boden zu werfen»

Unter dem Motto «Jeden Tag eine gute Tat» hat sich Mash entschieden, als gute Tat Abfall vom Boden aufzulesen und zu entsorgen. Dies ist etwas, was jeder täglich machen könnte, keine Zeit beansprucht und gut für die Umwelt wäre. Dies muss nicht heissen, dass man jeden fremden Kaugummi, den man auf dem Boden findet, auflesen muss. Doch wenn man eine leere Verpackung auf dem Boden sieht und man noch eine freie Hand hat, könnte man diese problemlos aufheben und in den nächsten Abfall werfen, auch wenn der Müll von einem Fremden ist.

Fakt ist, dass mit kleinen Gesten wie dieser vieles erreicht werden kann und zudem gibt es jedem ein zufriedenes Gefühl, wenn man etwas Gutes tut. Mehr dazu oben im Video.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*