Diese Woche kocht Personal Trainerin Anouk eine Erbsensuppe mit Gorgonzola-Dressing. (Bildmontage: Telebasel)

Basel

Anouk kocht: Erbsensuppe mit Gorgonzola-Dressing

Seit einigen Wochen trainiert unsere Yoga Lehrerin Anouk jeden Morgen mit Ihnen. Jetzt zeigt sie Telebasel wöchentlich ihre Lieblingsrezepte.

Unsere Personal Trainerin Anouk ist nicht nur sportlich sehr aktiv sondern auch kulinarisch. Die gelernte Ernährungscoachin zaubert nun jede Woche ein neues Gericht für Telebasel.

Diese Woche gibt es Erbsensuppe mit Gorgonzola-Dressing. Das Rezept ist für 4 Personen.

Sie brauchen:

  • 300g tiefgekühlte Erbsen
  • ½ Zwiebel
  • 750ml Gemüsebouillon
  • Gorgonzola
  • Pinien- oder Pistache-Kerne

Zuerst die Bouillon aufkochen. In einem separaten Topf die Erbsen mit der Zwiebel andünsten. Danach alles zu der Bouillon geben, pürieren und warmhalten. Gorgonzola in einer Pfanne schmelzen. Erbsensuppe in einem Teller anrichten, Gorgonzola-Dressing und Pinienkerne darüber – et voilà. 

Wer Fleisch mag, kann noch zusätzlich zum Gorgonzola-Dressing angebratenen Speck hinzufügen.

Die Erbsensuppe enthält unglaublich viel Nahrungsfasern und Proteine. Ausserdem macht sie erst noch satt!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*