Featured Video Play Icon
Der Telebasel News Beitrag vom 2. Oktober 2019.

Baselland

Schräges CVP-Wahlkampfvideo scheidet die Geister

Der Röschenzer CVP-Nationalratskandidat Remo Oser sorgt mit einem «Do-It-Yourself»-Wahlkampfvideo für Schmunzeln.

Der Gemeindepräsident der Laufentaler Gemeinde Röschenz Remo Oser will in den Nationalrat. Mit «Gang Go Wähle» hat der CVP-Politiker einen Wahlsong inklusive Videoclip veröffentlicht. Das Video besticht durch Do-It-Yourself-Ästhetik und laienhaften Gesangskünsten. «Wir werden nicht wegen unserer Gesangsqualitäten gewählt», sagt Oser schmunzelnd. «Die Schweiz ist selbst gemacht, wie unser Video.»

Die Mitte in Grünem Fahrwasser

Inhaltlich setzt das Video hauptsächlich auf das Trendthema des Wahlherbstes: Klimawandel und Umweltschutz. Bàlint Csontos, Präsident der Baselbieter Grünen, freut sich darüber, dass auch bürgerliche Politiker den Umweltschutz für sich entdecken, denn «das Klima geht uns alle an.»

Trotzdem ist er skeptisch, dass nun der Umweltschutz im Munde aller Politiker ist. Bei CVP-Politiker Oser ist der Grüne Csontos aber überzeugt, dass sein Einsatz für mehr Umweltschutz und Nachhaltigkeit keine leeren Worthülsen sind.

«Das ist Trash»

Weniger begeistert von Osers Video ist PR-Experte Manfred Messmer. «Das ist Trash», ist Messmers Fazit.

Mit einem Augenzwinkern kann auf wichtige Themen aufmerksam gemacht werden. Doch Messmer findet, dass dies hier wie auch bei vielen anderen Wahlvideos nicht gelingt. «Wer das schafft, ist bereits ein Profi, muss mit mit professionellen Leuten arbeiten, um die Leichtigkeit rüberzubringen.»

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*