Featured Video Play Icon
Telebasel «Plätzli gsuecht» vom 26. September 2019.

Basel

«Plätzli gsuecht»: Wie unterscheiden sich Hasen und Kaninchen?

Lange oder kurze Ohren, runde kleine oder grosse Pfoten? «Plätzli gsuecht» zeigt an einer Familie Zwergkaninchen, was sie von Hasen unterscheidet.

Vier niedliche Zwergkaninchen und ihre Mutter toben in ihrem Gehege herum. Die Jungtiere sind etwa einen Monat alt. Die Brüder oder die Schwestern würden gerne zu zweit vermittelt werden. Die Mutter steht auch zur Adoption frei. Doch was unterscheidet sie von Hasen?

Merkmale von Hasen sind:

  • Sie sind grösser als Kaninchen
  • Ihre Ohren sind länger als die der Kaninchen
  • Sie sind Wildtiere
  • Hasen sind Einzelgänger, er verbringt sein Leben ausschliesslich oberirdisch
  • Hasen/ Feldhasen sind keine Haustiere

Merkmal von Kaninchen sind:

  • Ihre Ohren sind kürzer als die von Hasen
  • Sie werden als Haustiere gehalten
  • Kaninchen werden mit geschlossenen Augen und fast nackt geboren.
  • Kaninchen sind gesellig Tiere, die in grossen Kolonien leben.

Ausserdem suchen in der neuen Folge diese Tiere ein neues Zuhause:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*