International

Laver Cup im Live-Ticker: Roger Federer und Stefanos Tsitsipas vs. Jack Sock und John Isner

Heute ist der letzte Tag des Laver Cups in Genf. Im ersten Match spielen Roger Federer und Stefanos Tsitsipas gegen Jack Sock und John Isner. Jetzt im Ticker.
Spielstand Federer/Tsitsipas gegen Isner/Sock
Federer/Tsitsipas Aufschlag
Ende
Isner/Sock

7:5 4:6 8:10

8:10 Matchgewinn Isner/Sock

1-0 | Der erste Aufschlag von Tsitsipas bringt den Punkt.

2-0 | Bei Aufschlag Isner holt sich das Team Europe ein Mini-Break.

2-1 | Mit dem Aufschlag holt sich Isner den Punkt.

2-2 | Team World holt sich bei Aufschlag Federer das Mini-Break zurück.

3-2 | Mit viel Glück holt sich Team Europe den Punkt.

3-3 | Ales in der Reihe beim Seitenwechsel.

4-3 | Federer holt sich das Mini-Break.

4-4 | Das Mini-Break ist bereits wieder weg.

4-5 | Isner holt sich ein weiteres Mini-Break.

4-6 | Mit dem Aufschlag gewinnt Team World den Punkt.

4-7 | Ein weiterer Aufschlag bringt die 4:7 Führung.

5-7 | Federer kann mit einem Ass verkürzen.

6-7 | Team Europe gewinnt den Punkt.

6-8 | Sock gewinnt den Punkt mit dem Aufschlag.

7-8 | Federers Passierball kommt durch. Damit ist wieder alles in der Reihe.

7-9 | Jocks Return-Winner bringt Team World ein Mini-Break und zwei Matchbälle.

8-9 | Federer gewinnt den Punkt am Netz.

8-10 | Team World gewinnt das Match.

Damit gewinnt Team World das Doppel. Vielen Dank haben Sie mit mir mitgefiebert und bis zum nächsten Mal.

4:6 7:5 | Satz Isner/Sock

Guter Start des Teams Europe ins Aufschlagspiel von John Isner. Es steht 15:30.

Zwei Punkte später heisst es 30:40 und damit Breakball.

Isner kann ihn aber abwehren.

Danach holt isch Isner einen Spielball, der allerdings abgewehrt wird. Damit steht wieder Einstand.

Mit einem Doppelfehler schenkt Isner den Europäern eine Breakchance.

Mit dem Aufschlag gleicht der Amerikaner wieder aus.

Der Vorteil geht dann an das Team World.

Tsitsipas holt sich den Punkt am Netz und gleicht wieder aus.

Mit einem Ass gewinnt Isner den Punkt und holt sich damit wieder den Vorteil.

Mit dem Aufschlag holt sich Team World das Game und damit den Satz. Wir kommen also ins Match-Tiebreak.

4:5 7:5 | Game Federer/Tsitsipas

Kritische Phase bei Aufschlag Federer. Team World führt mit 0:30.

Federer kann reagieren und holt sich das Game doch noch.

3:5 7:5 | Game Isner/Sock

Jack Sock gewinnt das Aufschlagspiel zu null.

3:4 7:5 | Game Federer/Tsitsipas

Starkes Aufschlagspiel von Tsitsipas. Der Grieche holt es zu null.

2:4 7:5 | Game Isner/Sock

John Isner hat keine Mühe sein Aufschlag durch zu bringen. Der Aufschlagsriese holt sich das Game zu 15.

2:3 7:5 | Game Federer/Tsitsipas

Bei Aufschlag Federer kann Team World zwar zwei Punkte verbuchen, der Maestro holt sich das Game aber trotzdem relativ mühelos.

1:3 7:5 | Game Isner/Sock

Guter Start des Teams Europe in das Aufschlagspiel von Jack Sock. Schnell heisst es bereits 15:30.

Zwei Punkte später heisst es 30:40 und damit Breakball für Team Europe.

Aber Tsitsipas begeht ein Returnfehler. Damit steht es Deuce.

Mit einem Punkt am Netz holt Isner den Vorteil auf seine Seite.

Mit dem Aufschlag gewinnt Sock das Game.

1:2 7:5 | Break Isner/Sock

Team World ist am Aufschlag von Tsitsipas dran. Es steht Einstand.

Der Vorteil geht an das Team World.

Isner deckt am Netz alles ab und holt sich damit das Break.

1:1 7:5 | Game Isner/Sock

Kein Problem für Isner. Er holt sich sein Aufschlagspiel zu null.

1:0 7:5 | Game Federer/Tsitsipas

Das erste Aufschlagspiel im zweiten Satz kann Team Europe gewinnen. Zwar holt sich Team World zwei Punkte bei Aufschlag Federer. Am Schluss geht das Game aber trotzdem ans Team Europe.

7:5 | Satz Federer/Tsitsipas

Guter Start von Federer und Tsitsipas ins Aufschlagspiel von Jack Sock. Es steht 0:30.

Team World reagiert und gleicht zum 30:30 aus.

Isner holt sich den Punkt am Netz und damit hat das Team World einen Spielball.

Mit einem Passierball gewinnt Tsitsipas den Punkt und damit steht es Einstand.

Nach einem guten Return von Federer hat das Team Europe einen Satzball.

Mit dem Aufschlag wehrt Sock den Satzball ab.

Nach einem Doppelfehler von Jack Sock kommt Team Europe wieder zu einem Satzball.

Auch dieser wird abgewehrt.

Schon wieder serviert Sock einen Doppelfehler und damit hat Team Europe den dritten Satzball.

Am Netz holt Federer den Punkt und damit den Satz.

6:5 | Game Federer/Tsitsipas

Auch Tsitsipas bleibt solid bei eigendem Aufschlag und holt sich das Game.

5:5 | Game Isner/Sock

Auch Isner hat keine Mühe sein Aufschlag durch zu bringen.

5:4 | Game Federer/Tsitsipas

Roger Federer bringt sein Aufschlagspiel zu null durch. Damit führt das Team Europe mit 5:4.

4:4 | Game Isner/Sock

Auch Jack Sock hat kein Problem sein Aufschlagspiel zu gewinnen. Zu null geht es an das Team World.

4:3 | Game Federer/Tsitsipas

Stefanos Tsitsipas hat keine Probleme sein Aufschlagspiel durch zu bringen. Damit führt das Team Europe im ersten Satz mit 4:3.

3:3 | Game Isner/Sock

Starker Beginn ins Aufschlagspiel von Isner. Team Europe führt mit 15:30.

Das lässt der AUfschlagsriese aber nicht auf sich sitzen und macht zwei Punkt zum 40:30.

Tsitsipas gelingt ein Return-Winner, damit haben wir Einstand.

Isner holt sich den Punkt zum Vorteil. Jack Socks Ball fliegt aber zu weit und so steht es wieder Deuce.

Wieder geht der Vorteil ans Team World. Diesmal nutzt Isner die Chance und holt sich das Game.

3:2 | Game Federer/Tsitsipas

Kein Problem für Roger Federer: Er bringt sein Aufschlagspiel ohne Mühe durch.

2:2 | Break Federer/Tsitsipas

Im ersten Aufschlagspiel von Jack Sock ist Federer/Tsitsipas im Game drin. Beim Stand von 30:40 hat das Team Europe einen Breakball, welcher aber nicht genutzt wird.

Nach einem Spielball gibt es wieder Deuce. Im Anschluss schnappt sich Federer und Tsitsipas das Break und gleichen damit wieder den Satz aus.

1:2 | Break Isner/Sock

Schlechter Start ins Aufschlagspiel von Stefanos Tsitsipas. Der Grieche und der Schweizer liegen mit 15:40 hinten. Damit hat das Team World zwei Breakbälle.

Die erste Breakchance kann Tsitsipas abwehren. Die zweite Chance nutzt das Team World und führt bereits mit Break.

1:1 | Game Isner/Sock

Für Team World schlägt Aufschlagsriese John Isner zuerst auf. Er gewinnt das Game zu null ohne einen Ballwechsel zu spielen.

1:0 | Game Federer/Tsitsipas

Federer beginnt mit dem Aufschlag. Er bekundet kein Problem und bringt sein Game zu 15 durch.

Herzlich Willkommen

Ich begrüsse Sie herzlich zum Live-Ticker des ersten Spiels am letzten Tag des Laver Cups in Genf. Da Rafael Nadal wegen einer Verstauchung seines Handgelenks nicht an der Seite des Schweizers spielen kann, wird Stefanos Tsitsipas den Spanier ersetzen.

Das Spiel von Roger Federer und Stefanos Tsitsipas gegen Jack Sock und John Isner beginnt ca. um 12:15 Uhr.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*