Featured Video Play Icon
Der Telebasel Glam Beitrag vom 19. September 2019

Basel

Am Wochenende steigt das Genussfestival

Vom 12. bis zum 22. September findet in Basel erstmals die Genusswoche statt. Glam macht den Rück- und Ausblick mit Projektleiter Daniel Nussbaumer.

Die erste Genusswoche Basel findet im Rahmen der Schweizer Genusswoche statt. Sie fördert den Genuss und die Freude am guten Essen und lädt dazu ein, die Genussvielfalt Basels mit Fokus auf Regionalität, Saisonalität und Handwerk zu entdecken. Ob Picknick, Tasting, Workshop oder ein Essen mit Freunden – die Genusswoche bietet alles, was das Schlemmerherz begehrt. Projektleiter Daniel Nussbaumer gibt sich zufrieden mit der ersten Basler Genusswoche, wie er gegenüber Glam sagt: «Ich habe viele Veranstaltungen besucht. Die Betriebe sind froh sich präsentieren zu können. Von den Gästen habe ich ebenfalls durchwegs positive Rückmeldungen erhalten.»

Höhepunkt: Genussfestival Basel

Den Abschluss und gleichzeitig den Höhepunkt der Basler Genusswoche macht das Genussfestival Basel am Samstag, 21. September 2019. Zahlreiche Manufakturen, Restaurants, Bäckereien und sonstige Betriebe öffnen noch einmal ihre Tore für die Öffentlichkeit. «Die Markthalle bildet das Zentrum des Genussfestivals. Hier kann man beispielsweise Glacé, Joghurt oder Pizza selber machen», so Daniel Nussbaumer. Aber auch an weiteren Orten in der Stadt, wie im Wirth’s Huus an der Colmarerstrasse oder in der Confiserie Beschle an der Clarastrasse, wird probiert, gemischt, gekocht oder bestaunt. 

Alle Veranstaltungen der Genusswoche Basel finden Sie hier: Genusswoche Basel 2019

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*