Featured Video Play Icon

Baselland

Bankräuber von Oberdorf dank Tipp festgenommen

Der mutmassliche Bankräuber von Oberdorf ist gefasst. Die für Hinweise ausgesetzte Belohnung von 25'000 Franken wird wohl ausbezahlt.

Am Donnerstag, 12. September konnte ein 46-jähriger Mann im Kantonsgebiet Luzern festgenommen werden, teilte die Staatsanwaltschaft Baselland am Dienstag mit. Die Person stehe unter dem dringenden Tatverdacht, am 15. April 2019 sowie am 2. August 2019 die Filiale der Basellandschaftlichen Kantonalbank in Oberdorf BL überfallen zu haben. Der Mann sitze nun in Untersuchungshaft.

Festnahme dank Hinweisen aus der Bevölkerung

Nachdem sich Polizei und Staatsanwaltschaft Basel-Landschaft mit zwei Fahndungsaufrufen an die Öffentlichkeit gewandt und Überwachungsbilder publiziert hatten, gingen zahlreiche Hinweise aus der Bevölkerung ein. Diese hätten in Verbindung mit nachgelagerten intensiven Ermittlungen der Polizei Basel-Landschaft auf die Spur der tatverdächtigen Person geführt, teilten die Behörden weiter mit.

Die ausgesetzte Belohnung von 25’000 Franken werde nach Abschluss der Formalitäten ausbezahlt. Weitere Details zum mutmasslichen Täter sind nicht bekannt. Es gilt die Unschuldsvermutung.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*