Featured Video Play Icon

Baselland

Auto wird bei Brand komplett zerstört

Am Sonntagabend kam es auf dem Autobahn-Rastplatz bei Tenniken zu einem Fahrzeugbrand. Das Auto wurde dabei komplett zerstört. Verletzt wurde niemand.

Der Brand ereignete sich am Sonntag auf dem Rastplatz der A2 in Fahrtrichtung Bern / Luzern bei Tenniken. Die entsprechende Meldung ging um etwa 17:50 Uhr bei der Einsatzleitzentrale der Polizei Basel-Landschaft ein. Die sofort angerückte Feuerwehr hatte den Brand rasch unter Kontrolle und konnte diesen schnell löschen, wie die Polizei in einer Mitteilung schreibt.

Gemäss bisherigen Erkenntnissen sei der Brand im Motorraum des Personenwagens ausgebrochen. Die Brandursache ist am Sonntagabend noch unklar, im Vordergrund steht aber eine technische Ursache.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*