(Bild: Kantonspolizei Basel-Landschaft)

Baselland

Autofahrer übersieht Rotlicht und verursacht Kollision

Am Donnerstagabend kam es auf der Münchensteinerstrasse in Muttenz zu einer Kollision zwischen zwei Autos. Dabei wurde niemand verletzt.

Ein 54-jähriger Autofahrer war gegen 19:15 Uhr am Donnerstag in Muttenz auf der Autobahn A18 in Richtung Delémont unterwegs. Bei der Ausfahrt Muttenz beabsichtigte er gemäss Polizei Basel-Landschaft nach links in die Münchensteinerstrasse abzubiegen. Dabei übersah er ein Rotlicht und kollidierte mit einen Auto, das von Muttenz herkommend in Richtung Lange-Heid-Tunnel fuhr.

Bei dem Unfall wurde niemand verletzt. Die beiden Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*