Featured Video Play Icon
Der Telebasel Glam Beitrag vom 9. September 2019.

Basel

Kommt nach dem Gässli Film Festival jetzt Hollywood?

Giacun Caduff ist nicht mehr der Leiter des Gässli Film Festivals. Möchte der Filmemacher jetzt in Hollywood durchstarten?

Nach elf Jahren übergibt der Filmemacher und Nachwuchsförderer Giacun Caduff die Verantwortung des Gässli Film Festivals in die Hände von zwei jungen Frauen. Die zwölfte Ausgabe wird unter der Leitung der bisherigen Co-Leiterin Laura Frei und der VR-Kuratorin Marion Nyffenegger stattfinden.

Ruft jetzt Hollywood?

Was macht er denn mit seiner neu gewonnenen freien Zeit? Glam fragte beim Filmemacher nach, ob es ihn jetzt nach Hollywood zieht: «Ich habe drei Filmprojekte, die ich vorantreiben möchte und ja, ich gehe nach Amerika, aber primär nicht um da durchzustarten».

Giacun Caduff hat erreicht, wovon alle Filmproduzenten träumen. Er war mit seinem Kurzfilm «La femme et le TGV» für einen Oscar nominiert. Für die goldene Trophäe hat es leider nicht gereicht, möchte er denn jetzt einen Oscar anstreben? «Nein, nein gar nicht. Ich mache Filme, um die Leute zu unterhalten, nicht für einen Oscar.»

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*