In Todtnau-Brandenberg überschlug es bei einem Selbstunfall einen Autofahrer. (Bild: Polizeipräsidium Freiburg)

Region

73-jähriger Autofahrer kommt von Strasse ab und überschlägt sich

Am Donnerstag kam in Todtnau-Brandenberg (D) ein 73-jähriger Autolenker von der Strasse ab und überschlug sich. Er wurde leicht verletzt ins Spital gebracht.

Am Donnerstag um 17 Uhr war ein Autofahrer auf der B317 in Richtung Feldberg unterwegs. Auf der Höhe einer Baustelle in Brandenberg geriet er von der Fahrbahn ab, wie das Polizeipräsidium Freiburg in einer Mitteilung schreibt. Der 73-jährige Lenker überschlug sich, kollidierter mit einem geparkten Auto und kam auf einem Vorplatz zum Stillstand.

Der Fahrer wurde mit leichten Verletzungen ins Spital gebracht. Der Sachschaden am Fahrzeug beträgt 20’000 Euro, am geparkten Auto und dem Vorplatz etwa 2’000 Euro. Die Feuerwehr aus Brandenberg, sowie die Bergwacht waren im Einsatz.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*