(Bild: Keystone)

International

Grand Prix von Spanien bleibt im Kalender

Der Grand Prix von Spanien in Montmeló ist auch im kommenden Jahr Teil des Formel-1-Kalenders.

Die Führung der Rennserie und die örtlichen Veranstalter haben den auslaufenden Vertrag für zunächst eine Saison verlängert. Damit dürfte im nächsten Jahr die Rekordzahl von 22 Grands Prix im Programm stehen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*