Featured Video Play Icon

Schweiz

Der FCB gewinnt am Ende souverän

Der FC Basel musste sich lange gedulden und kurz zittern – und belohnte sich am Ende. Rotblau schlägt Pully Football im Cup auswärts mit 2:1.

Der FCB hatte kein leichtes Spiel. Beim Zweitligisten Pully fingen die Basler – der mit dem Velo verunfallte Trainer Marcel Koller fehlte – mit durch einen Handspenalty das zeitweilige 1:1 ein. Für das Hands wurde Verteidiger Raoul Petretta mit der Roten Karte vom Platz gestellt. Erst in Unterzahl machten die Basler den Klassenunterschied deutlich. Sie gewannen 4:1. Kevin Bua, der Romand beim FCB, erzielte drei Tore.

GC mit 9:1-Kantersieg

Bester Torschütze in den Cupspielen vom Samstag war Kevin Bua jedoch nicht. Nassim Ben Khalifa traf beim 9:1-Sieg der Grasshoppers bei Seefeld Zürich fünf Mal. Die Zweitlisten hielten bis zur 74. Minute ein 1:3, bevor sie die Türe öffnen und beinahe minütlich Tore kassieren mussten. Ben Khalifa benötigte für die drei Tore vom 5:1 zum 7:1, für einen klassischen Hattrick also, nur gerade vier Minuten.

Wie Bua dreifacher Torschütze war auch der Brasilianer Chagas für Servette. Der Challenge-League-Torschützenkönig der vergangenen Saison erzielte damit die Hälfte von Servettes Toren beim 6:0-Sieg in Echallens.

Schweizer Cup – Telegramme

Pully – Basel 1:4 (1:1)

2000 Zuschauer. – SR Fähndrich. – Tore: 17. Bua 0:1. 45. Favre (Handspenalty) 1:1. 48. Bua 1:2. 80. Bua 1:3. 87. Campo (Foulpenalty) 1:4.

Basel: Nikolic; Dimitriou, Alderete; Marchand (57. Riveros), Kuzmanovic (57. Frei), Xhaka, Petretta; Stocker, Campo, Bua; Pululu (71. Okafor).

Bemerkungen: Basel ohne Balanta (gesperrt), Van Wolfswinkel, Zuffi, Cömert, Ademi (alle verletzt), Omlin und Widmer (beide geschont/nicht im Aufgebot). 45. Rote Karte gegen Petretta (Hands).

Echallens – Servette 0:6 (0:1)

2562 Zuschauer. – SR Horisberger. – Tore: 22. Chagas 0:1. 47. Chagas 0:2. 57. Tasar 0:3. 63. Routis 0:4. 69. Tasar 0:5. 90. Chagas 0:6.

Servette: Kiassumbua, Sauthier, Sasso, Routis, Severin (66. Gonçalves); Cespedes; Stevanovic, Tasar; Schalk (75. Antunes), Chagas, Wüthrich (58. Imeri).

Bemerkungen: Servette ohne Iapichino, Ondoua, Lang, Busset, Mfuyi, Rouiller und Kone (alle verletzt). 76. Lattenschuss von Imeri.

Seefeld – Grasshoppers 1:9 (1:2). – 1700 Zuschauer. – SR Von Mandach. – Tore: 11. Gjorgjev 0:1. 16. Ben Khalifa 0:2. 34. Meyer 1:2. 47. Gjorgjev 1:3. 75. Morandi 1:4. 78. Ben Khalifa 1:5. 79. Ben Khalifa 1:6. 81. Ben Khalifa 1:7. 82. Asllani 1:8. 89. Ben Khalifa 1:9.

YF Juventus Zürich – Winterthur 0:3 (0:2). – 450 Zuschauer. – Tore: 37. Da Silva 0:1: 40. Buess 0:2. 91. Saliji 0:3.

Red Star Zürich – Wil 1:3 (1:0) . – 300 Zuschauer. – SR Turkes. – Tore: 4. Gashi 1:0. 46. Krasniqi 1:1. 54. Silvio 1:2. 69. Silvio (Foulpenalty) 1:3.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*