Der Autofahrer flüchtete nach dem Zusammenprall, ohne sich um den schwerverletzten Velofahrer zu kümmern. (Bild: Google Street View

Basel

Autofahrer flüchtet nach Kollision mit Velofahrer

Bei der Heuwaage kam es am Freitagabend zu einer Kollision zwischen einem Auto und einem Fahrradlenker. Der Velofahrer wurde durch den Sturz schwer verletzt.

Der Unfall ereignete sich laut Mitteilung Kantonspolizei Basel-Stadt kurz vor 21.20 Uhr auf der Steinentorstrasse vor dem Hotel Radission. Der Fahrradlenker wurde bei dem Sturz schwer verletzt.

Der Lenker des Personenwagens flüchtete anschliessend, ohne sich um den Verletzten zu kümmern. Wie es genau zu dem Unfall kam, ist bisher unklar. Die Polizei sucht Zeugen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*