Featured Video Play Icon
Am «Em Bebbi sy Jazz» soll dieses Jahr besonders viel getanzt werden. (Bild: Telebasel)

Basel

«Em Bebbi sy Jazz» lädt dieses Jahr zum Tanz

Am Freitag wird Basel wieder zum Hotspot der Jazzmusik. «Em Bebbi sy Jazz» lädt dieses Jahr besonders zum Tanzen ein.

Tanzmusik auf fünf Bühnen, von Big Bands über Jazz-Pop bis Trash-a-Billy: Am diesjährigen «Em Bebbi sy Jazz» dreht sich alles ums tanzende Publikum. Ganz getreu dem Focus-Thema, das die Veranstalter jedes Jahr neu definieren.

Anders als in den letzten Jahren, als die Schwerpunkte Manouche (2015), Singer/Songwriter (2016), Latin (2017) und Funk & Soul (2018) hiessen, steht dieses Jahr nicht ein Musikstil im Mittelpunkt. Die Musik soll vielmehr dafür sorgen, dass das Publikum vor den fünf Focus-Bühnen zur tanzenden Menge wird, wie die Veranstalter am Dienstag mitteilten.

Zehn Bands auf fünf Bühnen

So werden beim kommenden «Em Bebbi sy Jazz», das am 16. August 2019 stattfinden wird, auf den fünf Focus-Bühnen Bands verschiedener Stilrichtungen auftreten, deren Musik sich jeweils zum Tanzen eignet. Auf der Marktplatz-Bühne werden die Big Bands The Cotton Club Swing Orchestra, Pat’s Big Band und Georgie’s Big Band zu sehen sein.

Auf der Storchenterrasse-Bühne gibt es Jazz-Pop und Reggae von Brainchild und Elijah Salomon. Und auf dem Rümelinsplatz werden die Pedestrians und The James Brown Tribute Show auftreten. Sie bieten den Besuchern ebenfalls Reggae sowie funkigen Soul.

Wer lieber auf klassische Jazz-Tanzmusik steht, kommt im Stadthaus der Bürgergemeinde den ganzen Abend über in den Genuss von The Moody Tunes. Und im Schmiedenhof treten die zwei Basler Bands The Psychonauts und Flagstaff 50’s jump’n’jive mit Trash-a-Billy respektive Rock’n’Roll auf.

«Em Bebbi sy Adväntsbox» auch 2019

Auf die aktuelle Ausgabe hin hat sich «Em Bebbi sy Jazz» zudem ein neues Logo und eine neue Webpräsenz gegeben. Auch die Präsenz in den sozialen Medien Facebook und Instagram werde verstärkt, so die Organisatoren.

Das neue Logo von «Em Bebbi sy Jazz». (Bild: «Em Bebbi sy Jazz»/Facebook)

Auch dieses Jahr wird die Bevölkerung zudem in den Genuss der Vorweihnachts-Ausgabe «Em Bebbi sy Adväntsbox» kommen. In Zusammenarbeit mit Pro Innerstadt wird es an drei Abenden im Advent Musik auf dem Marktplatz geben.

Telebasel Regio am «Bebbi sy Jazz 2018».

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*