Featured Video Play Icon

Baselland

BMW-Fahrerin (75) kracht in Schaufenster

Riesenschreck für die Angestellten und Kunden eines Sportgeschäfts in Liestal: Eine 75-Jährige fuhr mit ihrem BMW ins Schaufenster. Verletzt wurde niemand.

Wie die Baselbieter Kantonspolizei mitteilt, wollte eine 75-jährige Autofahrerin am Freitag kurz vor Mittag vor einem Sportgeschäft in der Kasernenstrasse in Liestal parkieren. Aus noch nicht restlos geklärten Gründen beschleunigte das Fahrzeug in der Folge stark, fuhr über die Parkplatzbegrenzung und krachte in das Schaufenster des Sportgeschäftes.

Verletzt wurde beim Unfall niemand. Das Schaufenster wurde komplett zerstört, es entstand erheblicher Sachschaden.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*