Basel

Steckbrief: Anouk Kammermann

Ab Montag,12. August, macht der neue Telebasel Morgen Sie fit. Lernen Sie jetzt unsere Personal-Yoga-Lehrerin Anouk Kammermann kennen.

Name? Anouk Kammermann

Funktion? Seit 10 Jahren leite ich das intelligent Fitness Studio in Basel. Ausserdem bin ich  Pilates und Yoga-Lehrerin, Yogatherapeutin, Personaltrainerin und Bewegungstherapeutin.

Leidenschaft? Kochen – für mich und andere, lesen, wandern, schwimmen.

Lieblingsfood? Ich bin ein Salat-Freak, vor allem wenn es draussen heiss ist, esse ich praktisch nur Salat in allen Formen und Farben. Auch indisches und libanesisches Essen, Käse, Eier und Gemüse dürfen bei mir nicht fehlen. Fleisch muss nicht sein.

Lieblingssnack? Gekochte Eier, vor allem nach dem Training.

Aktueller Lieblingssong? Ich habe nicht wirklich einen Lieblings-Song, aber wenn ich einmal Motivation brauche, höre ich Elektro oder Songs aus alten Zeiten, wie zum Beispiel: The Prodigy oder Chemical Brothers. Wenn ich zur Ruhe kommen möchte, höre ich Chill-Out-Playlists oder klassische Musik.

«Guilty Pleasure»? Eigentlich bin ich nicht so eine «Süsse», aber am Abend nach dem Abendessen überkommt mich manchmal die Lust nach Glace. Die Geschmacksrichtungen sind meistens dieselben: Walnuss, Pistazie oder Stracciatella.

Sportart, die Du nicht magst? Gibt es bei mir nicht! Aber ich bin in einer Familie aufgewachsen, bei dem Skisport nicht zu den Favoriten gehört hat. Deshalb beherrsche ich das Skifahren bis heute nicht wirklich.

Welche Körperpartie trainierst Du am liebsten? Ich trainiere am liebsten den Bauch und den Oberkörper.

Was entspannt Dich? Ich meditiere jeden Morgen. Auch Yoga und Joggen bringen mich zur Ruhe. Ausserdem ist ein Glas Wein am Abend auf der Terrasse, auch sehr entspannend.

Ab dem 12. August kommen Sie mit unserer Personal-Yoga-Lehrerin entspannt in den Tag.

Sendezeiten: Immer Montag bis Freitag ab 7:00 Uhr und dann stündlich in der Wiederholung bis 11:00 Uhr.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*