So soll der Globus am Marktplatz in Zukunft aussehen. (Visualisierung: zVg)

Basel

«Die Gebäude des Globus Basel werden nicht abgerissen»

Eine Baupublikation im Kantonsblatt deutete auf einen Abriss eines Teils des Globus Gebäudes am Marktplatz hin. Dem ist aber nicht so, heisst es bei der Migros.

«Generelle Baubegehren: Marktplatz 2 / Eisengasse 17, Basel Projekt  Grundsatzfragen zum Bauvorhaben: Abbruch und Neubau Warenhaus Marktplatz 2, Eisengasse 17, Basel Sektion 6, Parzelle 61», heisst es im Kantonsblatt Basel-Stadt. Bei der angegebenen Adresse handelt es sich um die Globus-Filiale am Marktplatz.

Bereits im Juni wurde bekannt, dass die Migros die Tochterfirma Globus verkaufen will. Mitte Juli teilte die Detailhändlerin mit, dass sie die Filiale grundlegend sanieren wird. Das oben genannte Baubegehren macht jetzt aber den Anschein, dass ein Teil des Gebäudes abgerissen und durch einen Neubau ersetzt werden soll. Dem ist aber nicht so.

Punktuelle Abbrucharbeiten geplant

«Die Gebäude des Globus Basel werden nicht abgerissen. Für die geplante Erneuerung sind aber punktuell auch Abbrucharbeiten geplant», so Christoph Rytz, Leiter Integrierte Kommunikation/Mediensprecher beim Migros-Genossenschafts-Bund. Die zur Migros-Gruppe gehörende Liegenschaften-Betrieb AG (LiB-AG), Eigentümerin der Liegenschaften am Marktplatz, reiche ein generelles Baubegehren für eine umfassende Erneuerung des historischen Warenhauses ein, heisst es bei der Detailhändlerin.

Die Liegenschaft sei im Laufe der Zeit kontinuierlich erneuert worden. Jetzt mache der Zustand der Bausubstanz und der technischen Anlagen eine umfassende Erneuerung notwendig. Mit dem Einreichen des  Baubegehrens sei ein erster wichtiger Schritt für die Bewilligung des geplanten Umbaus erfolgt. Weitere Details der Umbauarbeiten werden in einer späteren Phase erarbeitet. Schon klar ist aber, dass die historische Bausubstanz erhalten und teilweise in den Ursprungszustand zurückgeführt werden soll.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*