Featured Video Play Icon

Schweiz

Über 100’000 Personen sahen «The Lion King»

«The Lion King» hat am Wochenende in den Kinos der Deutsch- und Westschweiz die 100'000-Marke gesprengt. Insgesamt wurden für den Film 100'367 Karten verkauft.

In der Deutschschweiz lockte «The Lion King» 61’112 Besucher an. Mit 14’787 Eintritten erreichte «The Secret Life Of Pets» den zweiten Platz. Dritter wurde «Spider-Man: Far From Home» mit 9199 Eintritten.

Ebenso deutlich waren die Unterschiede in der Westschweiz. Für «The Lion King» wurden 39’251 Karten verkauft, für «Toy Story 4» deren 4364 und für «Spider-Man: Far From Home» 3885.

Das Tessin wartet noch auf «The Lion King». Hier gewann «Green Book» mit 427 Eintritten vor «On the Basis Of Sex» (247) und «Le Grand Bain» (212).

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*