Featured Video Play Icon

Basel

«Wir haben Reaktionen aus der ganzen Welt erhalten»

Die beiden FCB-Kommentatoren Pascal Flury und Jakob Gubler feierten am Freitag beim Spiel in Sion ihre Premiere am Telebasel-Mikrofon. Und sie sind begeistert.

«Ein grossartiger Auftakt», fasst Kommentator Jakob Gubler den Abend im Wallis zusammen. Er und sein Kollege Pascal Flury sind ein eingespieltes Duo, wenn es darum geht, Spiele des FC Basel live zu kommentieren. Am Freitag begleiteten sie das Geschehen auf dem Platz erstmals am Mikrofon von Telebasel. Es war gleichzeitig das erste Spiel des FCB in der neuen Super-League-Saison.

Der Auftakt gelang gleich in doppeltem Sinne. Der FCB siegte in Sion mit 4:1. «Eine gute Leistung des FCB», sagt Jakob Gubler. «Und auch ein gelungener Auftritt hier auf Telebasel», fügt Pascal Flury hinzu. «90 Minuten FCB live und wir haben viele Reaktionen aus der ganzen Welt erhalten», ist Flury begeistert. Das Kommentatoren-Duo ist sich sicher: Das liege vor allem an der Ferienzeit, in der die Baslerinnen und Basler auf dem ganzen Globus verstreut sind.

Das ganze Fazit der beiden Kommentatoren direkt aus dem Stade de Tourbillon in Sion sehen Sie im Video oben.

4 Kommentare

  1. Vielen Dank für die Anmerkung… aber ich möchte nicht unbedingt den Ticker lesen, sondern das ganze Video anschauen… Youtube ?
    Liebe Grüsse und effceebee !!!Report

  2. Sali zämme… cool, nach dem Aus von barfi.ch hatte ich sehr gehofft, dass Ihr mit dem “FCB-Radio” wieder in Erscheinung treten werdet… allerdings hatte ich früher das Vergnügen, mir das Ganze zu einem späteren Zeitpunkt zu Gemüte zu führen… besteht die Möglichkeit, dass Ihr dies jeweils wieder online stellen könnt ? Das wäre super.. Vielen Dank 😉Report

    1. Lieber Herr Passerini
      Die Ticker zu den Spielen des FCB finden Sie immer auch online, sie können Sie also auch zu einem späteren Zeitpunkt lesen.
      Freundlich Grüsse
      Telebasel Online-RedaktionReport

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*