Featured Video Play Icon

Schweiz

Roger Federer zieht definitiv nach Rapperswil-Jona

Jetzt ist der Umzug beschlossene Sache: Roger Federer wird mit seiner Familie nach Rapperswil-Jona ziehen. Das Grundstück ist offiziell gekauft.

Was seit Monaten spekuliert wurde, ist jetzt offiziell: Roger Federer hat in Rapperswil-Jona ein Grundstück direkt am Zürichsee erworben. Eine Handänderungsanzeige in der «Linth Zeitung» bestätigt den Kauf. Wie der «Blick» berichtet, ist das Grundstück rund 18’000 Quadratmeter gross und hat einen Wert von geschätzt 40 bis 50 Millionen Franken.

Laut dem Boulevard-Blatt und der «Linth Zeitung» will der Maestro auf dem Grundstück verschiedene Gebäudekomplexe und einen Tennis-Platz bauen. Die Bauarbeiten dürften aber erst in ein paar Monaten beginnen.

«Es erfüllt uns mit Stolz»

In Rapperswil-Jona freut man sich sehr über den Zuzug des Basler Weltstars. Stadtpräsident Martin Stöckling sagt gegenüber der Lokalzeitung: «Es erfüllt uns mit Stolz, dass mit Roger Federer ein Weltstar in unsere Stadt zieht. Wir freuen uns grundsätzlich über jeden Zuzüger. Dass nun aber mit Federer ein Weltstar beschlossen hat, die Seeseite zu wechseln, zeugt von der hohen Lebensqualität hier in Rapperswil-Jona».

Vor einigen Monaten besass Federer schon ein Haus am Zürichsee in Wollerau SZ, aktuell haben King Roger und seine Familie ihren Wohnsitz noch in Valbella GR.

1 Kommentar

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*