Featured Video Play Icon
Die Sommerserie «Verzell's dr Fäärifrau» auf Telebasel. (Video: Telebasel)

Basel

Von Gewichtheberin bis Bestatterin – starke Frauen aus der Region

Zuständig für Bestattungen, Kunst für China und die stärkste Frau der Schweiz. In der Sommerserie «Verzell's dr Fäärifrau» entdecken Sie Persönlichkeiten.

Unter den zahlreichen spannenden Persönlichkeiten sind auch starke Frauen aus der Region zu Gast auf der Fähre. Ob Gewichtheberin, Künstlerin oder die Tochter eines Totengräbers – das alles und mehr in der Telebasel-Sommerserie «Verzell’s dr Fäärifrau» oder «Verzell’s em Fäärimaa» jeweils täglich vor und nach den News.

Reissen oder Stossen

Gewichtheberin Nora Jäggi ist mehrfache Schweizermeisterin. So gesehen ist sie die stärkste Frau der Schweiz. Die beiden Hauptdisziplinen im Gewichtheben sind Reissen oder Stossen. Da stemmt Nora Jäggi stattliche 93 und 120 kg. «Ich bewege mich in einem Umfeld, in dem Männer das cool finden», sagt die 24-jährige angehende Lehrerin und «es gibt immer mehr Frauen, die zum Gewichtheben kommen».

(Video: Telebasel)

«Die Tochter des Totengräbers»

Jana Thoma ist in der Geschäftsleitung des Bestattungsinstituts ihrer Eltern tätig. Sie hätte selber nie gedacht, dass sie einmal diese Aufgaben übernimmt. «Ein Inneneinrichtungsgeschäft, das hätte mir eigentlich total entsprochen», erzählt sie auf der Fähre. Doch schon als Kind sei sie in ihren Beruf hineingewachsen. «Es ist etwas, was mir Sinn gibt im Leben», sagt Jana Thoma und auch «in der Schule hat es immer geheissen, die Tochter des Totengräbers».

(Video: Telebasel)

«Unabhängig davon, ob ich eine Frau oder ein Mann bin»

Schlüsselmomente gab es auch einige bei Julia Steiner, Berner Künstlerin, die heute in Basel lebt. Steiner hatte zeitweise ein Atelier in China und hat dadurch auch einige Gemeinsamkeiten zwischen der chinesischen und der westlichen Denkweise oder der «Taoistischen Philosophie» und ihren Tusch-Malereien entdeckt. «Ich habe einfach immer gezeichnet, gebastelt, so wurde ich Künstlerin», sagt Julia Steiner offen und direkt.

(Video: Telebasel)

Drei Frauen aus den über 20 verschiedenen Gesprächen auf der Fähre. Das ist «Verzell’s der Fäärifrau» mit Lena Wilczek und «Verzell’s em Fäärimaa» mit Hansjörg Wilhelm.

Menschen, die unterschiedlicher nicht sein könnten, Persönlichkeiten aus unserer Region, aktuell bis zum 12. August 2019, täglich vor und nach den News.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*