Featured Video Play Icon
Der Telebasel Glam-Beitrag vom 2. Juni 2019

Schweiz

«Ich kenne schon ihre Eltern»

Jetzt ist es offiziell: Kenny hat die letzte Rose von Andrina bekommen und somit auch ihr Herz erobert. Glam war am Public Viewing dabei.

Am 1. Juli flimmerte die letzte Folge von «Die Bachelorette» über den Bildschirm. Andrina musste sich zwischen Levin, Danilo oder Kenny entscheiden. Das Rennen gemacht hat schlussendlich Letzterer. Der Basler Danilo konnte die Bachelorette nicht ganz von sich überzeugen. Er landete auf dem 2. Platz.

«In Afrika war ich verliebt!»

Die Turteltäubchen schienen überglücklich. Umarmend feiern sie die Rosenübergabe und küssten sich innig. Andrina sieht das aber anders: «Also innig habe ich ihn nicht geküsst. Wir haben uns einfach geküsst», so die Zürcherin.

Auf die Frage, ob die Zwei noch verliebt sind, antwortete Kenny mit: «In Afrika war ich verliebt. Ob ich es jetzt noch bin…», und er lächelt verschmitzt. Auch Andrina will nichts verraten. «Ob wir noch zusammen sind, kann man nächsten Montag erfahren.» In der 10. Folge wird nämlich das Geheimnis gelüftet – sind die Beiden noch verliebt? Oder hat sie die Realität bereits eingeholt?

Kenny kennt Andrinas Eltern

Hat sich Kenny doch ein bisschen verplappert? «Ich kenne ihre Eltern, ja», erzählt er im Interview. Andrina sagt, dass ihr Auserwählter einen guten Eindruck hinterlassen habe.

Kenny mag es jedoch nicht, die Eltern seiner Freundinnen kennenzulernen. Aber da der Frauenheld schon so viele Freundinnen hatte, ist er sich solche Treffen gewohnt. Mehr können die zwei aber nicht dazu sagen. Oder haben sie schon zu viel verraten?

2 Kommentare

  1. 👎👎👎Sooooo eine langweilige uninteressante Sendung. Hat das Schweizer Fernsehen nichts mehr interessantes im Köcher als so eine unmöglich, schnulzenhafte Sendung zu presentieren ????????Report

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*