Ein dreijähriges Kind erkundete ganz allein Bad Säckingen. (Symbolbild: Keystone)

Region

Dreijähriges Mädchen alleine unterwegs

In Bad Säckingen wanderte am Montagmittag ein dreijähriges Mädchen ganz alleine herum. Ein aufmerksamer Autofahrer verständigte die Polizei.

Am Montagmittag bemerkte ein Autofahrer in Bad Säckingen ein kleines Mädchen ohne Begleitung durch die Gegend laufen. Er informierte die Polizei. Das dreijährige Mädchen konnte sicher wieder zu seiner Familie gebracht werden. Das schreibt das Polizeipräsidium Freiburg in einer Mitteilung vom Dienstag.

Nach Angaben der Mutter spielte das Kind friedlich in ihrer Nähe und auf einmal war es verschwunden. Um an die Fundstelle zu geraten, musste das Kind an viel befahrenen Strassen vorbeilaufen und eine Strasse sogar überqueren.

1 Kommentar

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*