Der Umsatz von Oettinger Davidoff ging gegenüber dem Vorjahr um 0,2 Prozent auf 500 Millionen Franken zurück. (Bild: Keystone)

Basel

Oettinger Davidoff mit leichtem Umsatzrückgang 2018

Oettinger Davidoff hat 2018 einen leichten Umsatzrückgang verbucht. Das Unternehmen bleibt trotzdem führender Anbieter am globalen Premium-Zigarrenmarkt.

Der Umsatz ging gegenüber dem Vorjahr um 0,2 Prozent auf 500 Millionen Franken zurück, heisst es in einer Medienmitteilung vom Mittwoch. Bei den Eigenmarken gab es dagegen ein Wachstum von 6,3 Prozent, wie es weiter hiess. Weitere Angaben zum Unternehmensergebnis wurden nicht gemacht.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*