Im Grand Casino Basel wurde der Swiss Jackpot von über zwei Millionen Franken geknackt. (Bild: Keystone)
Basel

Glückspilz knackt Zwei-Millionen-Jackpot

Im Grand Casino Basel wurde gestern Nacht der Swiss Jackpot von über zwei Millionen Franken geknackt. Bereits vor vier Monaten räumte jemand aus der Region ab.

Dieses Auffahrtswochenende wird wohl ein Glückspilz nicht so schnell vergessen. Als er gestern Abend um genau 23:38 Uhr den Spielautomaten im Grand Casino Basel in Gang setzte, war er wenige Sekunden später Millionär – er knackte den Jackpot.

Genauer gesagt, räumte der Gewinner den Swiss Jackpot mit der richtigen Kombination am Spielautomaten in der Höhe von 2’017’995 Franken ab, teilt das Grand Casino Basel in einer Mitteilung mit. «Der Glückliche aus der Region hatte das richtige Händchen», heisst es weiter. Weitere Details zur Person gibt das Casino nicht Preis.

Zweiter Swiss Jackpot innert vier Monaten

Bereits im Februar wurde der Swiss Jackpot im Grand Casino Basel geknackt. Damals gewann ein Glücklicher gar 3’608’899,28 Franken.

Bei den über 2 Millionen Franken handle es sich also so oder so nicht um die höchste Gewinnsumme. «Der grösste bis anhin geknackte Jackpot im Grand Casino Basel liegt bei 5,6 Millionen Franken», sagt das Grand Casino Basel.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*