(Foto: Archivbild/Key)

Schweiz

Gjergjaj siegt trotz Rippenbruch

Arnold «The Cobra» Gjergjaj feiert einen wichtigen Sieg. Trotz eines Rippenbruchs schlägt er Elvis Moyo nach Punkten.

«The Cobra» hat Wort gehalten: «Ich muss ihn unbedingt schlagen», sagte der Prattler vor dem Fight gegen Elvis Moyo aus Zimbabwe. Am Ende resultierte der 33. Sieg im 36. Profikampf! Die Punktrichter sehen Gjergjaj einstimmig mit 77:74 vorne.

Doch Gjergjaj muss leiden: In der dritten Runde wird er vom unsauber kämpfenden Moyo am Rücken getroffen. «Danach konnte ich mich fast nicht mehr bewegen», sagt er gegenüber Blick.  Diagnose: Rippenbruch! Zum Sieg reichts dennoch. Ein wichtiges Zeichen, nachdem Kobras-Karriere ins Stocken geraten war.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Auch interessant