Featured Video Play Icon

Baselland

Anhänger gerät auf Gegenfahrbahn und kollidiert mit Auto

In Reigoldswil ereignete sich am Montagmorgen ein Unfall zwischen einem Auto und einem Anhänger. Eine Person wurde dabei verletzt.

Gemäss den bisherigen Erkenntnissen der Polizei Basel-Landschaft fuhr ein 50-jähriger Lenker am Montagmorgen kurz nach 10 Uhr mit seinem Auto und einem Anhänger auf der Bretzwilerstrasse in Richtung Reigoldswil. In einer Rechtskurve sei der Anhänger aus noch unklaren Gründen auf die Gegenfahrbahn geraten. Daraufhin sei es zur Kollision mit einem entgegenkommenden Auto gekommen. Das schreibt die Baselbieter Polizei in einer Mitteilung.

Die Lenkerin des entgegenkommenden Fahrzeuges sei verletzt und durch die Sanität in ein Spital gebracht worden. Ihr Auto erlitt beim Unfall Totalschaden und musste durch ein Abschleppunternehmen abtransportiert werden.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Mehr aus dem Channel

Auch interessant