Wegen ihres Gesichtsausdrucks erlangte Grumpy Cat internationale Bekanntheit. (Bild: Keystone)

International

Grumpy Cat schmollt jetzt im Himmel

Grumpy Cat, die berühmteste Katze der Welt ist gestorben. Dies teilte die Familie der Katze auf Twitter mit.

«Manche Tage sind ‹Grumpier› als andere», steht über der Todesanzeige von Grumpy Cat. Die Katze ist am 14. Mai in den Armen seiner Besitzerin eingeschlafen und nicht mehr aufgewacht, heisst es weiter.

Grumpy Cat war eine Internet-Sensation. Besass Instagram, Twitter sowie einen Youtube-Kanal. Im September 2012 ist das erste Video der Katze hochgeladen worden. Bilder der Katze avancierten im Internet zu einem der geläufigsten Memes.

Mittlerweile hat die Katze sogar einen eigenen Fanshop. Auch das Wachsfigurenkabinett Madame Tussauds fertigte 2016 eine Figur der Katze an.

«Mürrische Katze» (Grumpy Cat) heisst sie aufgrund ihres Aussehens, das auf einen genetisch bedingten Kleinwuchs zurückzuführen ist.

1 Kommentar

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*