Der Drummer, Perkussionist und Produzent Gregor Hilbe erhält den Riehener Kulturpreis 2018, (Bild: Gemeinde Riehen)

Basel

Schlagzeuger Gregor Hilbe erhält Riehener Kulturpreis 2018

Der Kulturpreis der Gemeinde Riehen für das Jahr 2018 geht an den Schlagzeuger Gregor Hilbe. Die Auszeichnung ist mit 15'000 Franken dotiert.

In ihrer Mitteilung vom Donnerstag attestiert die Gemeinde dem 1968 geborenen Schlagzeuger Gregor Hilbe eine eigene musikalische Sprache, «welche die Direktheit und Körperlichkeit der repetitiven Rhythmen mit der Sinnlichkeit elektronischer Ästhetiken vereint». Er verbinde Stile und Einflüsse von Jazz über Pop bis elektronischer Musik.

Der Drummer, Perkussionist und Produzent ist in Riehen aufgewachsen, hat aber lange im Ausland gelebt und gearbeitet, darunter in Paris, Wien, London und Berlin. Heute unterrichtet er auch am Basler Jazz-Campus und leitet die Jazz- und Pop-Abteilung an der Zürcher Hochschule der Künste.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*