Featured Video Play Icon

Baselland

Vandalen gehen auf Rotlicht los

In der Nacht auf Samstag, wurden in Arisdorf durch Vandalen eine mobile Lichtsignalanlage sowie mehrere Fahrzeuge beschädigt. Es entstand ein hoher Sachschaden.

Unbekannte Vandalen haben in der Nacht auf Samstag in Arisdorf einen Parkplatz und eine Baustelle heimgesucht, wie die Polizei Basel Landschaft mitteilt. Dabei richteten sie hohen Sachschaden an.

Laut Polizei, stürzten die Vandalen eine mobile Lichtsignalanlage bei der Baustelle um. Auf dem angrenzenden Parkplatz beschädigten sie zwei Fahrzeuge und mehrere Gebinde. Die Polizei sucht Zeugen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Auch interessant