Gareth Bale und Real Madrid blamieren sich beim Liga-Schlusslicht. (Bild: Keystone)

International

Weitere Schmach für Real Madrid

Real Madrid tut sich auch auf den letzten Metern seiner missratenen Saison schwer. Der Tabellendritte verliert beim Schlusslicht Rayo Vallecano.

Es ist die zehnte Niederlage für Real Madrid in der spanischen Liga in der laufenden Saison. Ein vom Innenverteidiger Jesus Vallejo verursachter Foulpenalty führte im Madrider Stadtduell in der 23. Minute zum einzigen Treffer durch Adri Embarba. Vor Vallecano war Real auswärts schon bei Getafe und Leganes nicht über Unentschieden hinausgekommen.

Mit dem Erfolg verhinderte Vallecano, drei Runden vor Schluss als Absteiger festzustehen. Real Madrid wird die Saison praktisch sicher auf Platz 3 beenden. Atlético Madrid liegt neun Punkte weiter vorne.

La Liga – Telegramme, Resultate und Rangliste

Valencia – Eibar 0:1 (0:0). – 35’395 Zuschauer. – Tor: 93. Charles 0:1.

Girona – FC Sevilla 1:0 (0:0). – Tor: 62. Portu 1:0. – Bemerkung: 95. Rote Karte gegen Banega (Sevilla).

Rayo Vallecano – Real Madrid 1:0 (1:0). – Tor: 23. Embarba (Foulpenalty) 1:0.

Weitere Resultate vom Sonntag: San Sebastian – Getafe 2:1. Villarreal – Huesca 1:1.

Rangliste: 1. FC Barcelona 35/83 (86:32). 2. Atlético Madrid 35/74 (52:23). 3. Real Madrid 35/65 (59:39). 4. Getafe 35/55 (44:31). 5. FC Sevilla 35/55 (59:43). 6. Valencia 35/52 (40:32). 7. Athletic Bilbao 35/50 (38:41). 8. Alaves 35/47 (36:45). 9. San Sebastian 35/44 (41:43). 10. Betis Sevilla 34/43 (39:49). 11. Espanyol Barcelona 34/43 (40:49). 12. Eibar 35/43 (43:47). 13. Leganes 35/42 (33:39). 14. Villarreal 35/40 (44:47). 15. Celta Vigo 35/37 (48:57). 16. Levante 35/37 (51:62). 17. Girona 35/37 (35:47). 18. Valladolid 35/35 (29:48). 19. Rayo Vallecano 35/31 (37:62). 20. Huesca 35/30 (38:56).

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Auch interessant