Featured Video Play Icon
Bereits am ersten Arbeitstag wurden die Teslas schon mehrfach gesichtet.

Basel

Jose hat den Polizei-Tesla zuerst gesehen!

Am Samstag hatten die Polizei-Teslas ihren ersten Arbeitstag. Die Telebasel-User waren fleissig und sendeten zahlreiche Schnappschüsse der Elektro-Wagen.

Jetzt durften die Basler Polizei-Teslas endlich aus der Garage. Der Datenschützer gab mit Auflagen am Samstag grünes Licht. Eingesetzt wurden vorerst zwei der insgesamt sieben neuen elektrischen Alarmpikett-Fahrzeuge.

Gesucht: Tesla!

Telebasel startetet den einen Aufruf und suchte den schnellsten Tesla-Spotter unter den Telebasel-Usern. Viele Fotos und Schnappschüsse der Elektro-Flitzer gingen daraufhin in der Redaktion ein. Mit Abstand am schnellsten war jedoch Jose Sousa. Auf Facebook postete er auch gleich den Beweis.

«Gewonnen» schrieb Jose Sousa siegessicher unter sein Foto. Telebasel gratuliert zu der schnellen Reaktion!

Zweiter wurde Leser Manuel. Er sichtete einen Tesla beim Dorenbach-Kreisel. Der Polizeiwagen befand sich somit sehr nah an der Baselbieter Grenze. Diesen Schnappschuss und alle weiteren Fotos sehen sie in der Bildstrecke oben.

Haben Sie auch einen Polizei-Tesla gesehen? Dann schicken Sie uns ein Bild davon!

(Bild: Telebasel)

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*