Featured Video Play Icon
Der Telebasel Glam Beitrag vom 26. April 2019.

Basel

Das Korsett – der Inbegriff erotischer Weiblichkeit

Auserlesene Korsette ab der Belle Époque werden in einer Sonderausstellung vom 19. April – 6. Oktober 2019 im Spielzeug Welten Museum Basel gezeigt.

Um das Korsett ranken sich zahlreiche Mythen. Gut vier Jahrhunderte lang galt es als Mittel der Inszenierung weiblicher Schönheit und Verführung. Noch nie hat ein Kleidungsstück so viel Sehnsüchte, Gerüchte und Fantasien geweckt und so viele Künstler inspiriert.

Der Telebasel News Beitrag vom 19. April 2019.

Der Wandel des Korsetts zeigt nun das Spielzeug Welten Museum Basel in einer Sonderausstellung. In dieser Ausstellung werden rund 60 Korsetts aus der Zeit von 1775 bis um 1925 zu sehen sein, darunter einzigartige, massgeschneiderte und exklusive Modelle aus Seidensatin oder Baumwolle.

Diese Sonderausstellung ist einzigartig und wird in dieser Form nur in Basel zu sehen sein. Sie dauert noch bis am 6. Oktober 2019.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*