(Bild: Keystone)

Basel

19-jähriger Tunesier bricht aus Gefängnis aus

Am Dienstagnachmittag ist ein 19-jähriger Tunesier aus dem Gefängnis Bässlergut entwichen. Eine Fahndung blieb bis jetzt erfolglos.

Ein 19-jähriger Tunesier ist am Dienstagnachmittag aus dem Gefängnis Bässlergut ausgebrochen. Gegen ihn laufen Untersuchungen der Jugendstaatsanwaltschaft wegen Brandstiftung, Diebstahl, Raub und Erpressung. Das teilte das Justiz- und Sicherheitsdepartement am Abend mit.

Die Polizei sucht nach dem 19-jährigen Tunesier. (Bild: Justiz- und Sicherheitsdepartement Basel-Stadt) 

Eine sofort eingeleitete Fahndung bliebt bisher erfolglos. Die Polizei bittet um Mithilfe. Personen, welche Angaben zum Gesuchten oder zu dessen Aufenthaltsort machen können, werden gebeten sich bei der Kantonspolizei Basel-Stadt oder mit der nächsten Polizeiwache in Verbindung zu setzen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*