Featured Video Play Icon
FCB Total vom 22. April 2019.

Basel

Best of FCB Total an Ostern

Am Ostermontag schauen wir zurück auf die bisherigen Episoden von FCB Total. Und die Themen, die Rotblau in dieser Rückrunde bewegen.

Es sind entscheidende Wochen bei Rotblau. Alles steht und fällt mit dem Cup. Am Ostermontag schauen wir nochmals auf die besten Aussagen und vor allem die Themen zurück, die Rotblau in dieser Rückrunde bewegen.

Effizienz vor dem Tor

Der FC Basel besticht in dieser Rückrunde zwar mit einer stark verbesserten Defensive. Doch während die Stabilität hinten wieder vorhanden ist, mangelt es in der Offensive an Effizienz. Rotblau erarbeitet sich zwar in jedem Spiel hochkarätige Chancen. Diese verwerten können die Basler aber nur ungenügend. Wenns sich das im entscheidenden Moment nur nicht rächt!

Die Personalsituation

Rotblau ist weiterhin im Wandel. Während verschiedene Spieler ihren Wert für den FCB in dieser Rückrunde bestätigt haben, fallen andere weiterhin ab. Es wird Änderungen geben im Sommer. Doch wie sehen diese aus? Müssen die Basler in den kommenden Monaten einen drauflegen, um in den Titelkampf kommende Saison eingreifen zu können? Oder schafft es Rotblau mit den bestehenden Spielern, die Saisonziele zu erreichen?

Der Cup steht über allem

Die Meisterschaft ist offiziell gelaufen. YB ist zum zweiten Mal Schweizer Meister. Und das absolut souverän. Was anfangs ein Wermutstropfen war, wird nun zum grösste Hoffnungsschimmer. Die Sehnsucht nach dem Cup-Titel ist greifbar. Am Donnerstag kann Rotblau den nächsten Schritt machen im Halbfinal-Duell gegen den FCZ. Erreichen die Basler den Cup-Final, dann könnte eine ungenügende Saison doch noch zu einem versöhnlichen Ende gebracht werden. Verlieren sie, dann ist wieder Feuer unter dem Dach.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*