Am Samstag kam es im Steinenbachgässlein zu einer gewalttätigen Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen. (Bild: Google Maps)

Basel

Zwei Brüder verletzen Barbesucher und schlagen Polizisten

Zwei Brüder sind in der Nacht auf Sonntag in Basel mit anderen Besuchern einer Bar in einen gewalttätigen Streit geraten. Drei Personen wurden leicht verletzt.

Wie die Staatsanwaltschaft des Kantons Basel-Stadt mitteilte, hatte sich der Streit kurz vor Mitternacht in der Bar Baltazar angebahnt. Die beiden Brüder – ein 42-jähriger Schweizer und ein 45-jähriger Türke – seien mit Barbesuchern in eine Auseinandersetzung geraten, die sich auf die Strasse verlagert habe.

Dort hätten die beiden wiederholt auf Besucher eingeschlagen. Mehrere Polizeipatrouillen fuhren vor Ort und nahmen die beiden Männer fest. Dabei habe der eine heftige Drohungen ausgestossen, auf einen Polizisten eingeschlagen und sich vehement gegen die Festnahme gewehrt. Die mutmasslichen Täter konnten schlussendlich trotzdem festgenommen werden.

Der genaue Hergang wird gemäss Mitteilung abgeklärt. Die Polizei sucht Zeugen.

1 Kommentar

  1. Wie das geht? Es ist wirklich keine Wissenschaft. Einer hat sich einbürgern lassen, der andere nicht. War das jetzt so schwer darauf zu kommen?Report

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Auch interessant