Featured Video Play Icon
Telebasel Kitchen Stars vom 12. April 2019: Fischcurry mit Spinatsauce und Basmatireis von Jayesh Kumar.

Basel

Fischcurry mit Spinatsauce und Basmatireis

Jayesh Kumar zeigt in Kitchen Stars, wie ein Fischcurry mit Spinatsauce und Basmatireis wird. Hier gibt es das Rezept.

Jayesh Kumar, bekannt als Jay, war Küchenchef im Johann by Jay. Für die Sendung Kitchen Stars bereitet Jayesh Kumar ein Fischcurry mit Spinatsauce und Basmatireis zu. Das Rezept ist für 2 Personen.

Das Fischcurry

Dafür braucht es:

  • 2 Goldbrasse-Filets
  • Öl
  • Salz
  • Schwarzer Pfeffer
  • 1 EL Ingwer-Knoblauch-Paste
  • Kurkuma-Pulver
  • Fenchel-Pulver

Die Goldbrasse-Filet halbieren und mit wenig Öl, Salz, Pfeffer, IngwerKnoblauch-Paste (je eine Hälfte Ingwer und eine Hälfte Knoblauch mit Öl in einen Mixer geben), 1 TL Kurkuma-Pulver und 1 TL Fenchel-Pulver marinieren.

Den Fisch in einer Pfanne auf der Hautseite in Öl 1-2 Minuten braten. Anschliessend wenden und für 30-40 Sekunden weiterbraten.

Die Spinatsauce

Dafür braucht es:

  • ½ Tasse Cashewnüsse
  • 1 Zwiebel
  • 1 EL Ingwer-Knoblauch-Paste
  • Fenchel-Pulver
  • Koriander-Pulver
  • Kurkuma-Pulver
  • Schwarzer Pfeffer
  • Chili-Pulver
  • 1 Tasse Spinatpüree
  • Salz
  • ½ Tasse pürierte Tomaten
  • Kleiner Bund frischer Koriander
  • 4 EL Kokosmilch

Cashewnüsse 1 Stunde im Wasser einweichen, anschliessend pürieren. Die Zwiebel klein schneiden und in einer Pfanne in Öl anschwitzen. Ingwer-Knoblauch-Paste dazugeben. Die Gewürzmischung (1 EL Fenchel-Pulver, 1½ EL Koriander-Pulver, ½ EL Kurkuma-Pulver, 1 TL schwarzer Pfeffer und 1 TL Chili-Pulver) in die Pfanne geben und mischen. Hitze reduzieren. Spinatpüree hinzugeben. 2 EL Cashew-Püree unter die Sauce mischen. Mit wenig Salz würzen. Danach die pürierten Tomaten dazugeben. Zum Schluss gehackten Koriander und Kokosmilch in die Sauce geben.

Der Basmatireis und der Federkohl

Dafür braucht es:

  • 1 Tasse Basmatireis
  • 50 g Federkohl

Den Basmatireis kochen und den Federkohl mit Öl, Salz und Pfeffer marinieren.

Anrichten

Den Reis auf einem Teller anrichten. Die Sauce auf den Reis geben und den Fisch auf der Sauce platzieren. Das Ganze mit dem Federkohl garnieren.

Wir wünschen guten Appetit.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Zum Herunterladen:
Rezept: Fischcurry mit Spinatsauce und Basmatireis

Auch interessant