International

Formel 1 im Ticker: Das Rennen von Bahrain

Verfolgen Sie das Rennen des Grand Prix von Bahrain im Live-Ticker.
Rennen
57 | 57
RangFahrerTeamLand
1Lewis HamiltonMercedes
2Valtteri BottasMercedes
3Charles LeclercFerrari
4Max VerstappenRed Bull
5Sebastian VettelFerrari
6Lando NorrisMcLaren
7Kimi RäikkönenAlfa Romeo
8Pierre GaslyRed Bull
9Alexander AlbonToro Rosso
10Sergio PerezRacing Point
11Antonio GiovinazziAlfa Romeo
12Daniil KwjatToro Rosso
13Kevin MagnussenHaas
14Lance StrollRacing Point
15George RusselWilliams
16Robert KubicaWilliams

Ausgeschieden:

FahrerTeamLand
Daniel RicciardoRenault
Romain GrosjeanHaas
Carlos SainzMcLaren
Nico HülkenbergRenault
Lewis Hamilton gewinnt

Hamilton siegt wegen Charles Leclercs Motorsschaden in Bahrain vor seinem Teamkollegen Bottas. Dank dem Safety Car kann Leclerc trotzdem noch den dritten Platz feiern. Auch Teamkollege Sebastian Vettel hatte Pech, verdreht auf der Rennpiste und fällt zurück.

Doppelausfall für Renault

Daniel Ricciardo und Nico Hülkenberg scheiden beide in der gleichen Runde aus. Bei Ricciardo funktioniert gar nichts mehr und Hülkenberg wird es entweder ein Motor- oder Getriebeschaden gewesen sein.

Schlussspurt

Der klar Führende Charles Leclerc kann wegen eines technischen Defekts nicht mehr so viel Tempo aufbauen wie seine Gegner und wird von Hamilton überholt. Man motiviert ihn dazu das Rennen so weiter zu fahren.

Zweiter Boxenstopp

Fast alle haben mittlerweile einen zweiten Boxenstopp belegt. Leclerc ist immer noch an der Spitze und Hamilton greift jetzt Vettel an. Beim Überholmanöver verdreht sich der Ferrari und ist jetzt gezwungen einen Boxenstopp einzulegen.

Grosjean ausgeschieden

Der Franzose gibt das Rennen auf.

Willkommen im Live-Ticker

Nach einem fulminanten Start ist Vettel in Führung. Nach einigen Runden und dem Boxenstopp kann Leclerc wieder nach vorne fahren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Auch interessant