Alt-Bundesrätin Doris Leuthard. (Foto: Key)

Basel

Doris Leuthard soll bei Coop und Bell in den Verwaltungsrat

Doris Leuthard ist für den Coop-Verwaltungsrat nominiert wurden. Auch Bell will die Alt Bundesrätin in den Verwaltungsrat.

«Coop ist ein spannendes und sympathisches Schweizer Unternehmen, das mich seit meiner Kindheit fast jeden Tag begleitet», wird Doris Leuthard in einer Medienmitteilung von Coop zitiert. Der Verwaltungsrat der Coop-Gruppe Genossenschaft hat Doris Leuthard als neues Mitglied des Verwaltungsrates nominiert. Sie wird der Coop-Delegiertenversammlung vom 28. März 2019 als Ersatz für die amtierende Coop-Verwaltungsrätin Beth Krasna zur Wahl vorgeschlagen.

Auch Bell Food Group will die Alt-Bundesrätin in den Verwaltungsrat wählen. Sie wird der Generalversammlung vom 16. April 2019 als Ersatz für den amtierenden Verwaltungsrat Reto Conrad zur Wahl vorgeschlagen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*