Featured Video Play Icon
Mash zeigt, wie der Smokey-Eyes-Look ganz einfach gelingt. (Video: Telebasel)

Basel

Smokey Eyes leicht gemacht!

Smokey Eyes müssen nicht immer nur schwarz oder grau sein. Auch mit hellen Farben lässt sich ein rauchiger Look kreieren. Mash zeigt, wie's geht.

Ob für einen wichtigen Anlass oder für den Ausgang – der Smokey-Eye-Look ist das perfekte Augen-Make-Up. Wer an ein Smokey Eye denkt, verbindet das meistens mit dunklen Farben und schwerem Lidstrich. Es gibt aber verschiedene Varianten, den Look zu schminken.

Mash hat sich für einen leichten und helleren Smokey-Eye-Look entschieden. Die rot-braunen Töne werden der Helligkeit nach aufgetragen und mit einem Pinsel in der Lidfalte verblendet.

Um den schweren Lidstrich zu ersetzten, aber trotzdem den Wow-Effekt der Wimpern zu erlangen, einfach mit einem schwarzen Kajal dem oberen Wimpernkranz entlang malen.

Wie genau das geht, wird Schritt für Schritt im Video erklärt. Viel Erfolg beim Nachmachen!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*