Featured Video Play Icon
Der Telebasel News-Beitrag vom 23. Februar 2019.

Basel

Ein Vorgeschmack auf die «drey scheenschte Dääg»

In Riehen herrschte am Samstag bereits fasnächtliche Stimmung. Zum vierten Mal fand die Riechemer Fasnachtsmusig statt. Mit Guggen, Schnitzelbängg und Cliquen.

Noch 16 Mal schlafen bis zum Morgestraich. Am 11. März 2019 sind in Basel wieder die «drey scheenschte Dääg» angesagt. Mit der «Riechemer Fasnachtsmusig» gab es am Samstag, 23. Februar bereits einen kleinen Vorgeschmack. Schnitzelbängg, Guggen und eine Cliquen machen «gluschdig» auf die Basler Fasnacht.

(Video: Leser-Reporter) 

«Man hat in den letzten Jahren immer gesehen, dass es mehr und mehr Fasnachtsveranstaltungen gibt. Vor vier Jahren haben wir dann in Riehen gedacht: ‹Ja, das könnten wir auch mache›», erzählt Andi Cenci, Co-Präsident Riehener Dorfgeschäfte. Mit der musikalischen Veranstaltung wächst die Vorfreude auf die Basler Fasnacht. «Heute ist der perfekte Start, gutes Wetter. Es passt!».

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*