Haris Seferovic (links) und Mario Gavranovic stehen sich bald im Europacup gegenüber. (Bild: Keystone)

International

Gavranovic trifft im Europacup auf Seferovic

Im Achtelfinal der Europa League stehen sich am 7. und 14. März Dinamo Zagreb und Benfica Lissabon gegenüber, womit es zu einem Schweizer Stürmerduell kommt.

Mario Gavranovic, der Dinamo zuletzt verletzt fehlte, aber bis zum Hinspiel wieder fit sein sollte, geniesst zunächst Heimrecht gegen Haris Seferovic, der seit Anfang Jahr in der portugiesischen Meisterschaft schon zehnmal getroffen hat.

Arsenal mit Granit Xhaka und Stephan Lichtsteiner bekam Rennes zugelost. Die Bretonen sind zum ersten Mal in der Europa League unter die besten 16 vorgestossen. Die grösste Affiche der Achtelfinals ist Eintracht Frankfurt mit Trainer Adi Hütter und Mittelfeldspieler Gelson Fernandes gegen Inter Mailand.

Europa League. Auslosung Achtelfinals: Chelsea – Dynamo Kiew, Eintracht Frankfurt – Inter Mailand, Dinamo Zagreb – Benfica Lissabon, Napoli – Salzburg, Valencia – Krasnodar, FC Sevilla – Slavia Prag, Arsenal – Rennes, Zenit St. Petersburg – Villarreal. – Hinspiele: 7. März. – Rückspiele: 14. März.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Auch interessant