Featured Video Play Icon
Der Telebasel Glam Beitrag vom 18. Februar 2019.

Basel

Joël von Mutzenbecher «on stage mit glam»

Joël von Mutzenbecher war an der Muba zu Gast auf der Telebasel-Showbühne. «On stage mit glam» brachte er das Messe-Publikum zum Lachen.

Die Vorfreude auf seinen Auftritt an der Dernière der Muba war bei Joël von Mutzenbecher gross. Am Mittwoch war der Comedian «on stage mit glam» und stellte sich den Fragen von Adela Smajic und den Telebasel-Zuschauern.

Und das trotz seines vollen Terminkalenders. «Kommen Sie vorbei, ich würde mich freuen. Ansonsten muss ich mir an der Muba nochmal ein Nacken-Massage-Gerät kaufen. Und das ist nicht so günstig», sagte von Mutzenbecher vor dem Auftritt im Video:

(Video: Telebasel)

«Zieh e Löösli!»

Beim Talk mit Moderatorin Adela Smajic plauderte der Comedian aus dem Nähkästchen. Dabei verriet er, dass er lustiger sei, wenn er wütend ist. «Ich rede mich dann in Rage», so von Mutzenbecher.

Auch für von Mutzenbecher hiess es auf der Muba-Showbühne: «Zieh e Löösli!»:

(Video: Telebasel)

Joël von Mutzenbecher – der Durchstarter

Joël von Mutzenbecher ist aus der Unterhaltungsbranche nicht mehr wegzudenken. Mit seinem dritten Programm «Halbidiot» tourt der Comedian aktuell erfolgreich durch die Schweiz.

Auch die deutsche Comedy-Szene wurde auf das Multitalent aufmerksam. Im Juni 2017 gewann von Mutzenbecher den «Talentschmiede»-Ehrenpreis beim «Quatsch Comedy Club» in Berlin und ist immer wieder im deutschen TV zu sehen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Auch interessant