Der Unfall ereignete sich an der Bretzwilerstrasse in Nunningen. (Bild: Google Streetview)

Region

Autolenkerin fährt in Nunningen jungen Fussgänger an

Ein junger Fussgänger wurde am Samstagmittag auf einem Trottoir in Nunningen angefahren und leicht verletzt. Die Fahrerin fuhr einfach weiter.

Die unbekannte Autolenkerin meldete sich am Sonntag dann aber bei der Polizei. Der Unfall ereignete sich am Samstag um die Mittagszeit, wie die Solothurner Kantonspolizei am Sonntag mitteilte.

Die Autolenkerin fuhr aus dem Parkplatz an der Bretzwilerstrasse heraus. Dabei übersah sie den auf dem Trottoir gehenden Fussgänger.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*